FAQ

Bist du hauptberuflich als Fotografin tätig?

Ja, ich arbeite seit 2012 hauptberuflich als Fotografin und liebe es sehr! 2018 habe ich mich selbstständig gemacht. Spezialisiert habe ich mich auf Hochzeiten.

Wie lange begleitest du uns an unserem Tag?

Das hängt natürlich sehr von euren Planungen ab. Am besten ist es, wir besprechen in Ruhe gemeinsam, was sinnvoll ist.Von April bis Oktober begleite ich euch ab 6 Stunden und gerne auch länger. Unter der Woche und in den anderen Monaten sind auch kürzere Begleitungen möglich. Auch kurzfristige Verlängerungen am Hochzeitstag sind möglich.

Reist du auch für unsere Hochzeit?

Sehr gerne sogar! Ich reise mit euch an den Ort, an dem ihr eure Hochzeit feiern möchtet. Ganz egal wohin!

Wann bekommen wir unsere Bilder?

Ihr bekommt von mir 1-2 Wochen nach eurer Hochzeit eine Preview-Galerie mit den ersten Bildern von eurem Tag. Nach 6-8 Wochen sind dann alle Bilder fertig. Für mich beginnt nach eurem Tag der größte Teil der Arbeit, denn ich möchte mit viel Liebe eure Bilder aussuchen und bearbeiten, um euch die schönsten Erinnerungen zu schaffen.

Können wir die Bilder auch unbearbeitet als RAW-Datei bekommen?

Unbearbeitete Bilder gebe ich grundsätzlich nicht heraus, denn die Bearbeitung ist ein wichtiger Bestandteil in meiner Arbeit und gehört zu meiner „Handschrift“.

Wie viele Fotos bekommen wir?

Ihr bekommt von mir alle brauchbaren Fotos, es gibt also keine festgesetzte Bildanzahl. Bei einer Ganztagesbegleitung könnt ihr aber mit ca. 600-800 Bildern rechnen.

Bietest du auch Hochzeitsalben an?

Ich freu mich immer sehr, wenn ich für euch ein Album gestalten darf. Die Bilder in gebundener Form in der Hand zu halten, ist nochmal schöner, als sie nur über den Bildschirm anzuschauen. Meldet euch sehr gerne bei mir und wir können alle Details besprechen!

Können wir dich kennenlernen bevor wir dich buchen?

Sehr gerne sogar! Mir ist es wichtig, dass ihr euch mit mir wohlfühlt, denn ich begleite euch an einem eurer intimsten Tage und da sollte die Chemie auf jeden Fall stimmen!

Bearbeitest du alle Hochzeitsfotos selber?

Ja! Mir ist es sehr wichtig, dass ich eure Bilder selber selektiere und bearbeite, denn die Momente und Emotionen habe ich ja bewusst fotografiert und habe währenddessen schon im Kopf, wie ich es bearbeiten möchte.

Bietest du auch Hochzeitsvideos an?

Ich möchte mich an eurem Tag voll und ganz auf die Bilder konzentrieren, daher biete ich kein Hochzeitsvideo an. Gerne empfehle ich euch aber großartige Videografen, wenn ihr das möchtet.

Was machen wir, wenn es regnet?

Erstmal - es ist überhaupt nicht schlimm, wenn es regnet. Ich habe immer zwei durchsichtige Regenschirme für das Shooting dabei und ich persönlich finde, dass Fotos im Regen auch eine sehr schöne Stimmung haben.